Die Titelmusik der Wochenshow wurde in der langen Laufzeit einigen sogenannten “Relaunches” unterzogen – Neufassungen, um dem Zuschauer das Gefühl zu nehmen, er vergnüge sich unpassend lange mit einer alten Idee. Solange die Idee noch schöne Variationen ermöglicht, ist aber alles in Ordnung. 2000 war das noch so. 2011 war es schwieriger. Man hört es. Immerhin gaben Adoro noch eine künstlerisch wertvolle Suite aus Fußball-Fangesängen zum Besten.